Direkt zum Inhalt springen

Think Tank Thurgau – Die Thurgauer Jugend denken die Zukunft

2. Platz für Lernende des Bildungszentrums für Wirtschaft Weinfelden.

Am 20. April 2018 fand die 13. Preisverleihung des Jugendwettbewerbs „Die Thurgauer Jugend denkt die Zukunft“ statt. Wir dürfen stolz verkünden, dass der zweite Platz an zwei Lernenden des Bildungszentrum für Wirtschaft Weinfelden gegangen ist. Davide Protopapa und Bernhard Aggeler haben mit ihrer Arbeit über „Einführung von E-Voting im Abstimmungsprozess“ vor der Jury zweifellos überzeugen können. Herzlichen Glückwunsch!