Direkt zum Inhalt springen

Medizinische Praxisassistentin

Beschreibung

Die Ausbildung zur Medizinischen Praxisassistentin (MPA) eignet sich für Jugendliche, die den Kontakt zu Patienten und deren Betreuung schätzen. Als Medizinische Praxisassistentin empfangen Sie die Patienten und führen assistierende Arbeiten aus.

In drei Jahren führt die Ausbildung zum eidg. Fähigkeitszeugnis Medizinische Praxisassistentin (MPA). Diese Ausbildung bieten wir zusammen mit der Ärztegesellschaft des Kantons Thurgau (ÄTG) an.

Aufnahmebedingungen

  • Gemäss allgemeiner Voraussetzung der Ärztegesellschaft Thurgau (ÄTG)
  • Nothilfeausweis (kann während der Lehre nicht mehr erworben werden)
  • Korrektes Tastaturschreiben (10-Finger-System)
  • Gültiger Lehrvertrag

Ausbildungsstart/Dauer

Ausbildungsstart Montag, 12. August 2019
Ausbildungszeit Sechs Semester

Schultage 1. Schuljahr

Montag und Mittwoch ganzer Tag (überbetrieblicher Kurs: 1. & 2. Semester ► Donnerstag )

Schultage 1. Schuljahr ab 2019

Montag und Mittwoch ganzer Tag

Schultage 2. Schuljahr

Dienstag und Donnerstag ganzer Tag

Schultage 2. Schuljahr ab 2019

Dienstag ganzer Tag, Donnerstagmorgen

Schultage 3. Schuljahr

Freitag ganzer Tag (überbetrieblicher Kurs: 5. Semester ► Mittwoch Nachmittag)

Schultage 3. Schuljahr ab 2019 Freitag ganzer Tag
überbetriebliche Kurse

1. Lehrjahr (Donnerstag ganzer Tag)

3. Lehrjahr, 1. Semester (Mittwoch ganzer Tag)

Broschüre

Stundenplan

Formulare

Reglemente

Noten

Dokumente Lehrabschlussprüfungen